Was müssen Sie wissen, bevor sich die Märkte öffnen?


Kanadas wichtigster Aktienindex wurde am Mittwoch auf ein niedrigeres Niveau gesetzt, da die Befürchtungen hinsichtlich der Refinanzierung der Eurozone nach der deutschen Anleiheauktion, die die Anleger nicht beeindrucken konnte, sich verschärften.

Faktoren zu beobachten

* Kanadische Aktienfutures: wies auf ein niedrigeres Open.

* US-Aktienindex-Futures deuteten auf einen gemischten Aufschlag hin, wobei Futures für den S & P 500 um 0.1%, Dow Jones Futures um 0.1%, aber Nasdaq 100 Futures um 0.3% bei 0900 GMT nachgaben.

* Die europäischen Aktien rutschten von den Fünf-Monats-Hochs ab, wobei die italienischen UniCredit-Banken nach einer Kapitalerhöhung mit tiefem Abschlag nachgaben, was auf einen schwachen Appetit in Zeiten hindeutet, in denen mehrere Kreditgeber mit Kapitalerhöhungen konfrontiert sind.

Warenpreis bewegt sich

* Der Thomson Reuters-Jefferies CRB-Index, ein globaler Rohstoff-Referenzindex, fiel im frühen Handel um 0.27%.

* Das Öl war nicht weit von den 7-Wochen-Hochständen entfernt, unterstützt von Befürchtungen über mögliche Versorgungsunterbrechungen aus dem Iran und von starken Wirtschaftsdaten aus den USA und China.

* Gold gab nach, als der Euro nachgab, lag aber aufgrund der Anzeichen einer verbesserten Verbrauchernachfrage in Asien, die durch den Preisrückgang der letzten Woche auf die sechsmonatigen Tiefstände ausgelöst wurde, immer noch nahe dem Wochenhoch.

* Die Kupferpreise fielen, und die Rallye aus der letzten Sitzung schwächte sich ab, da Sorgen über die Schuldenkrise in der Eurozone das Vertrauen schwächen und Sorgen über die Nachfrageaussichten für Industriemetalle aufkommen ließen.

Kanadische Bestände zu beobachten

* Cameco Corp .: Der Uranproduzent sagte, dass er einen zweiten Schacht gebaut hat, um die wichtigsten Minenarbeiten an seinem Cigar Lake Uranabbauprojekt im Norden von Saskatchewan zu erreichen.

ANALYSEEMPFEHLUNGEN

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der von Reuters gemeldeten Forschungsmaßnahmen für kanadische Unternehmen.

* Das Kursziel von Athabasca Oil Sands Corp. wurde von $ 18.50 bei CIBC auf $ 21 gesenkt

* Die Coverage der Capital Power Corp. begann mit einer Sektor-Outperform-Bewertung; $ 29-Kursziel bei CIBC

* Die Berichterstattung von Potash Corp of Saskatchewan begann mit einem Underperform-Rating bei National Bank Financial

* Vero Energy Inc Kursziel auf $ 3.60 von $ 5 bei National Bank Financial geschnitten; Kursziel wurde von $ 4.25 bei CIBC auf $ 6.50 geschnitten

UNITED STATES

US-Aktienindex-Futures fielen am Mittwoch nach einer starken Marktrallye in der vorherigen Sitzung, als sich die Anleger wieder auf Europas Schuldenprobleme konzentrierten.

* Die Aktien europäischer Banken sind aufgrund der Befürchtungen gesunken, ein enger Kreditmarkt würde die Kapitalbeschaffung für sie erschweren und die Länder des Euroraums müssten ihre Schulden refinanzieren.

* Italiens größte Bank UniCredit CRDI.MI verlor fast 10%, nachdem sie eine 7.5-Milliarden-Euro-Erhöhung (9.8-Milliarde US-Dollar) zu einem 43-Prozent-Abschlag eingepreist hatte.

* Als Zeichen dafür, wie vorsichtig die europäischen Banken einander Kredite gewähren, erreichten die täglich fälligen Einlagen von kommerziellen Kreditgebern bei der Europäischen Zentralbank ein neues Rekordhoch von 453-Milliarden Euro, wie Daten zeigten.

* Im ersten Quartal beginnt in der Eurozone ein riesiger staatlicher Refinanzierungszyklus, und die Händler befürchten, dass mit Schulden beladene Länder wie Italien und Spanien möglicherweise hohe Preise zahlen müssen, um ihren Bedarf zu decken.

* An der US-Makrofront warteten die Investoren auf die Fabrikbestellungen im November bei 10 am EST (1500 GMT), wobei Ökonomen in einer Reuters-Umfrage einen Anstieg von 1.7% erwarteten, verglichen mit einem 0.4% -Abfall im Oktober.

* Die US-Notenbank Federal Reserve wird in einem Schritt, der die Erwartungen auf ein Ansteigen der US-Zinsen nahe Null zurückdrängen könnte, die Prognosen ihrer politischen Entscheidungsträger zu den Kreditkosten veröffentlichen.

* S & P 500-Futures fielen 3.6-Punkte und lagen unter dem Fair Value, einer Formel, die die Preisgestaltung unter Berücksichtigung von Zinssätzen, Dividenden und Zeit bis zum Ablauf des Kontrakts bewertet. Dow Jones industrielle durchschnittliche Futures DJc1 verlor 28 Punkte, und Nasdaq 100 Futures NDc1 0.25 Punkt hinzugefügt.

* Der republikanische Präsidentschaftskandidat Mitt Romney hat am Dienstag einen Sieg bei Iowas Nominierung für den ersten Platz in der Nationalmannschaft geerntet, als der frühere Senator Rick Santorum mit einem anhaltenden konservativen Unbehagen auf einen überraschenden zweiten Platz geritten ist.

* Exxon Mobil Corp ist in Gesprächen, um den Großteil seines 50% -Anteils an TonenGeneral Sekiyu KK zu verkaufen und andere Vermögenswerte in Japan zu einem Deal zu verkaufen, der so viel wie US $ 5-Milliarden wert sein könnte, hieß es.

* Eastman Kodak Co kann von der New York Stock Exchange aus dem Markt geworfen werden, wenn es seinen Aktienkurs in den nächsten sechs Monaten nicht steigern kann.

* US-Anleger drängten am Dienstag in die Aktie, um das neue Jahr zu beginnen. Der breite S & P 500-Index schloss seinen Höchststand seit Ende Oktober.

© Thomson Reuters 2011

Verwandte Artikel